Mehreinnahmen bei der Grundsteuer für das Thema Sicherheit nutzen

 

Neues Konzept beim Ordnungsamt mit erheblich mehr Personal

Sicherheit – kein zweites Thema treibt die Menschen in Bergisch Gladbach derart um. Das wurde bereits im Rahmen der CDU-Bürgerinformationen und -befragungen als eines der Kernthemen in der Bevölkerung ausgemacht und nicht zuletzt durch die vielen Gespräche an den Wahlkampfständen in diesem Jahr bestätigt. Insbesondere im Bereich der Stadtmitte/Fußgängerzone, aber auch der Busbahnhöfe und Bahnhaltestellen gibt es den großen Wunsch nach mehr Präsenz durch Polizei und Ordnungskräfte.

Print Friendly, PDF & Email
Read More

CDU dankt Peter Mömkes für zehn Jahre Fraktionsvorsitz

„Wir sagen Danke an Peter Mömkes!“ – Unter diesem Motto hatten die CDU Bergisch Gladbach und die CDU-Stadtratsfraktion zu einem gemeinsamen Empfang im Brauhaus „Gaffel am Bock“ gerufen. Rund 50 Weggefährten, Vertreter aus der Verwaltung wie der Fraktionen von SPD, FDP, Bündnis 90/Die Grünen sowie Freunde und Verwandte, darunter die hochbetagten Eltern des CDU-Politikers, waren der Einladung für den 12. November gefolgt.

Print Friendly, PDF & Email
Read More

CDU stellt Bürgerumfrage zum FNP vor und diskutiert mit Mitgliedern

Ein sehr komplexes Thema mit vielen Unwägbarkeiten – dem widmete sich die Mitgliederversammlung der CDU Bergisch Gladbach bereits am 24. Mai: der Flächennutzungsplan, kurz FNP. Gut 50 Personen diskutierten im Ratssaal Bensberg lebhaft die Chancen und Risiken, die bei der Erstellung dieses Planungsinstruments zu berücksichtigen sind. Am vergangenen Wochenende (4. Juni) verteilte die CDU ihre geplante Bürgerumfrage an alle Haushalte.

Print Friendly, PDF & Email
Read More
Bild: Holger Lang / pixelio.de

CDU Bergisch Gladbach und Bürgermeister stoßen Ratsbürgerentscheid zum Autobahnzubringer an

Abstimmung über Bahndamm-Variante soll von Verwaltung vorbereitet werden

Bergisch Gladbach 06.04.2015 – Die Diskussionen um den Autobahnzubringer laufen seit Jahren mehr oder minder unverändert. Die CDU Bergisch Gladbach möchte jetzt, auf Vorschlag des Bürgermeisters Lutz Urbach, dazu einen Ratsbürgerentscheid auf den Weg bringen. So soll das Thema endlich und endgültig abgeschlossen werden.

Print Friendly, PDF & Email
Read More

Neujahrsempfang der CDU Bergisch Gladbach mit Prof. Dr. Dr. Udo di Fabio

DiFabio_Portrait_klein

Die CDU Bergisch Gladbach hatte zum diesjährigen Neujahrsempfang am 20. Januar mit dem ehemaligen Verfassungsrichters Prof. Dr. Dr. Udo Di Fabio einen besonderen Gast.

Nicht nur seine Buchvorstellung „Schwankender Westen – Brauchen wir ein neues Gesellschaftsmodell?“ war hochspannend und aktuell, di Fabio hatte erst wenige Tage vorher sein Gutachten für die bayrische Landesregierung zur Frage der Grenzsicherung vorgestellt.

Über 300 Mitglieder und Gäste waren der Einladung von CDU-Parteichef Thomas Hartmann ins Kardinal-Schulte-Haus gefolgt.

Großes Foto: Susanne Schröder, kleines Foto: Büro di Fabio/Uni Bonn

Print Friendly, PDF & Email

Wir wünschen ein frohes neues Jahr 2016!

Parteivorstand und Fraktion der CDU in Bergisch Gladbach mit Ihren allen Vereinigungen wünschen Ihnen und Ihren Lieben ein frohes und erfolgreiches, gesundes und zufriedenes Jahr 2016!

Wir werden uns auch in diesem Jahr mit ganzer Tatkraft unserer Heimatstadt Bergisch Gladbach widmen!

Print Friendly, PDF & Email

CDU stellt Bürgerinfo zum Haushalt mit Bürgerumfrage vor

Die Mitgliederversammlung des CDU-Stadtverbands am 2. Dezember 2015 stand ganz im Zeichen des städtischen Haushalts. Über 50 Mitglieder waren gekommen, um sich von Bürgermeister Lutz Urbach und den Vertretern von Partei und Fraktion über den Haushalt 2016/17 informieren zu lassen und darüber zu diskutieren.

Print Friendly, PDF & Email
Read More

CDU fordert bessere Verbindungen nach Köln

Verkehrsumfrage unter Ortsverbänden zeigt großen Bedarf

In den letzten Monaten hat die CDU Bergisch Gladbach mit ihren Mitgliedern erfasst und diskutiert, wie die Verkehrssituation in der Stadt verbessert werden kann. Dabei wurden vor allem zwei ÖPNV-Projekte immer wieder eingefordert: die Verlängerung der Linie 1 und das zweite S-Bahngleis. Beide Projekte haben als Voraussetzung eine Intensivierung der interkommunalen Zusammenarbeit. Neben Köln profitieren auch die umliegenden Kommunen wie Overath, Kürten und Odenthal davon.

Print Friendly, PDF & Email
Read More
Seite 1 von 212