Wahlprogramm der CDU Bergisch Gladbach

10 Punkte für Bergisch Gladbach


 1. Bergisch Gladbach: eine lebendige Stadt für Jung und Alt

Was gut für Familien ist, ist gut für Bergisch Gladbach. Wir stehen für Kindergärten und Schulen, Spielplätze und ein lebendiges Miteinander der Generationen.

2. Bildung hat Priorität

Wir investieren in die Schulen der Zukunft. Im Haushalt der nächsten vier Jahre haben wir Investitionen in Höhe von 30 Millionen Euro für die Sanierung und Modernisierung der Schulen festgeschrieben.

3. Eine Stadt zum Arbeiten und zum Wohnen

Bergisch Gladbach hat viel zu bieten: lebenswerte Wohnsiedlungen im Grünen, vielfältige und wohnortnahe Arbeitsplätze, lebendige Handelszentren sowie eine gute Infrastruktur. Diese Mischung gilt es zu erhalten und zu fördern – auch vor dem Hintergrund der Barrierefreiheit.

4. Sauber und sicher in die Zukunft

Sauberkeit und Sicherheit sind wichtig für die Lebensqualität. Wir möchten dafür sorgen, dass Bergisch Gladbach eine Stadt zum Wohlfühlen für alle ist.

5. Zukunftskonzepte für den Verkehr

Wir sind ehrlich: Kurz- und mittelfristig wird es keine neuen großen Straßen geben. Deshalb brauchen wir ein intelligentes Verkehrskonzept mit einem Mix aus Auto, ÖPNV und Fahrrad, um den Verkehrsinfarkt zu verhindern.

6. Kultur und Sport fördern

Wir wollen die Kultur- und Sportszene besser koordinieren, Aktive stärker vernetzen und Bürger und Wirtschaft noch mehr einbeziehen, um das ganze Potenzial unserer Stadt sichtbar zu machen.

7. Ehrenamt unterstützen

Die Förderung des Ehrenamts liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten die Rahmenbedingungen und Strukturen schaffen, damit sich das Engagement der Bürger optimal entfalten kann.

8. Wir sind eine Stadt

Bergisch Gladbach ist attraktiv durch die Stärke seiner Stadtteile. Miteinander schaffen wir die Identität, die wir brauchen, um die wichtigen Zukunftsthemen zu bewältigen.

9. Bürgerbeteiligung und Kommunikation

Wir wollen die Bürger bei wichtigen Themen mitnehmen und beteiligen – persönlich und online, im Dialog mit der Verwaltung und der Politik.

10. Solide Finanzierung für mehr Generationengerechtigkeit

Gesunde Finanzen sorgen dafür, dass auch nachfolgende Generationen Handlungsspielräume haben – das ist unsere Leitlinie für den städtischen Haushalt. Dazu fordern wir eine gerechtere Finanzierung der Kommunen durch Bund und Land.