Ratsmitglied für Stadmitte-Ost/Romaney


Beruflich

Abitur · Studium Maschinenbau · Entwicklungshelfer in Afrika · Interatom / Siemens in Bergisch Gladbach · TÜV-SÜD in Köln


Ehrenamtlich

Mitglied im Bürgerverein Rommerscheid · Förderverein Bürger für uns Pänz, Große Gladbacher KG · aktives Mitglied bei WIR für Bergisch Gladbach

Politisch

seit 40 Jahren CDU Mitglied · seit 2007 Mitglied im Stadtrat · Vorstandsmitglied des CDU Ortsverbandes Stadtmitte


Meine politischen Schwerpunkte

Stadtentwicklung · Wirtschaftspolitik · Finanzpolitik


Meine Ziele für Stadmitte-Ost/Romaney

Verbesserung der innerstädtischen Verkehrsführung

  • Optimierung des fließenden Verkehrs und Entlastung des Mühlenbergs durch einen Kreisverkehr oder einen Linksabbieger an der Odenthaler Straße / Hauptstaße.
  • Installation eines dynamischen Parkleitsystems in der Innenstadt.
  • Ausbau und Erweiterung der Kurzzeitparkplätze am S-Bahnhof.

Schaffung und Erhalt von Arbeitsplätzen

Die regionale Wirtschaft muss weiter von Bürokratie entlastet werden und Entscheidungen für Gewerbeansiedlungen müssen zügig fallen.

Sicherung der Nahversorgungsstruktur

Eine funktionierende Nahversorgung ist ein wichtiger Faktor für hohe Lebensqualität – insbesondere für ältere Mitbürger. Es gilt das ortsteil typische Profi l zu erhalten.

Autobahnzubringer

Anbindung der Stadtmitte über einen Autobahnzubringer an die A 4.

Eine saubere Stadt

Durch vielfältige Aufklärungsmaßnahmen und regelmäßiges gemeinsames Müllsammeln möchte ich das Bewusstsein für unsere Stadt als saubere Stadt weiterentwickeln.