Führung durch das Europäische Astronautenzentrum (Sommerprogramm/CDU Schildgen)

Die FÜhrung ist bereits ausgebucht!

Das Zentrum befindet sich auf dem Gelände des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt in Köln–Wahnheide. Zu der Tour gehört ein Vortrag im Kinosaal, sowie ein Besuch in der Trainingshalle, das Herzstück des Europäischen Astronauten Zentrums.

Am Tag der Führung treffen wir uns 15-20 Min vor Beginn an der Pforte.

Treffpunkt: Haupttor DLR, Planitzweg, Köln-Porz

Pro Person: 15,00 Euro

Anmeldung (zwingend erforderlich bis drei Wochen vor Veranstaltungstag) mit Angabe von Vorname und Nachname, Geburtsdatum und Nationalität bei:

Rosi Lawrenz
Tel: +49 221 22125777 (d)
Mobil: +49 173 5875933
E-Mail: rosi.lawrenz (at) cdu.gl

Gerüstbrücke in 45 Metern Höhe (© Dombauhütte Köln / Foto: M. Welschenbach)

Über den Dächern Kölns – Domführung (Sommerprogramm/CDU Bensberg)

Über den Dächern Kölns – Führung durch das Dach des Kölner Doms

Dom ist eine vollendete gotische Kathedrale. Allerdings stammen nicht alle Bauteile aus dem Mittelalter. Die Fertigstellung des Domes erfolgte in der Zeit der industriellen Revolution. Nirgendwo wird dies deutlicher als bei einer Führung über die Dächer des Domes. Sie erwarten einen historischen Holzdachstuhl? Lassen Sie sich überraschen von einer filigranen Eisenkonstruktion, die älter ist als der Eiffelturm. Erkunden Sie hoch über der Stadt unbekannte Turmräume mit Depots und Werkstätten der Dombauhütte. Und lassen Sie sich überwältigen von einer der spektakulärsten Aussichten, die Köln zu bieten hat.

  • Max. 16 Teilnehmer/innen
  • Teilnahme ab 16 Jahren, höhenfest und schwindelfrei
  • Keine Garantie auf die Nutzung des Bauaufzuges (ggf. 240 Stufen zu Fuß)
  • Dauer ca. 1,5 Stunden
  • An- und Abreise sind von jeder/m Teilnehmer/iin individuell zu gestalten.
  • Kostenbeitrag 5 Euro p.P. (bitte in Bar mitbringen)

 

Treffpunkt: an der Westseite des Domes, vor dem Hauptportal (Mitte) um 17:45 Uhr. Beginn der Führung um 18:00 Uhr.

Anmeldungen bitte an:

Lennart Höring

telefonisch: 0163 7727776 (bis 16.7. oder ab dem 2.8. möglich)

jederzeit formlos per email: anmeldung.dom (at) cdu (punkt) gl


Foto: Gerüstbrücke in 45 Metern Höhe (© Dombauhütte Köln / Foto: M. Welschenbach)

Bundeskanzler Adenauer-Haus (Sommerprogramm/JU)

Bundeskanzler Adenauer Haus

Gemeinsame Bahnfahrt zum Wohnhaus Konrad Adenauers mit Führung durch Haus und Garten, Besichtigung der Ausstellung und anschließender Möglichkeit zur gemeinsamen Einkehr

Abfahrt in Bergisch Gladbach um 08:30 Uhr und Rückkehr gegen 17:00 Uhr.

Ort: Bad Honnef-Rhöndorf

Anmeldungen bitte bis 04.08. an:

Janina Heidelberg

formlos per email: caragrande@nullgmx.de

Foto: Sir James/Wikimedia-Commons

Führung Melaten-Friedhof II (Sommerprogramm/Senioren-Union)

Führung Melaten-Friedhof II​

Eine Führung über den Melatenfriedhof in Köln am 09. August 2017, 15:00 Uhr

Die CDU-Senioren-Union Bergisch Gladbach lädt im diesjährigen Sommerprogramm zu einer gemeinsamen Führung über den Melatenfriedhof ein. Treffpunkt ist: Köln, Tor II Aachener Straße, gegenüber der Hausnummer 249. Dauer der Führung ca. 2 Stunden.

Wir besuchen zahlreiche Prominenten-Begräbnisstätten auf der Millionärsallee.

Der Eintrittspreis beträgt: € 10 pro Person.

Die Anmeldung erfolgt bei:

Wilhelm Laufenberg, Ruf:02202-58098, E-Mail: nc-laufenwi@nullnetcologne.de

Oder per Formular:

Besuch des Museums Morsbroich (Sommerprogramm/CDU Herkenrath)

Besuch des Museums Morsbroich

Fahren Sie mit Mitgliedern unseres Ortsverbandsvorstands im Reisebus zum Schloss Morsbroich in Leverkusen und schauen sich mit uns, unter sachkundiger Führung, die Exponate an.

05.08.2017, 14:00 Uhrm Abfahrt Herkenrath

Treffpunkt: Bushaltestelle vor der Schule in Herkenrath, Ball

Anschließend Kaffee und Kuchen, Dauer bis ca. 17:30 Uhr, Kostenbeitrag 8,- € p.Person

Anmeldung bei Wolfgang Kaiser
Telefon: 02204 968314
E-Mail: herkenrath@nullcdu.gl

Führung Melaten-Friedhof (Sommerprogramm/EAK)

Führung Melaten-Friedhof: Prominentengräbnisstätte, Millionärsallee, Parkanlage, Landschaftsschutzgebiet, wo einst „Malade“ (Kranke) lebten

​Kosten je Teilnehmer: 12,00​ €

Anmeldungen bitte an:

Veranstalter: EAK Rhein-Berg

Anmeldung bei:

Helga Kivilip, 0163-7354626 oder formlos per E-Mail an eak (at) cdurbk.de

Treffpunkt: 14.00 h, Tor II Aachner Str. gegenüber Hausnummer 249

Im Anschluss daran haben wir einen Tisch reserviert im „Gaffel am Marienbild“, Aachener Str. 561

Einstieg ins Geocaching (Sommerprogramm/JU)

Wir starten mit einem kurzen Vortrag zum Gecaching und werden uns danach gemeinsam auf den Weg machen, um es an einer Beispiel-Tour zu testen.

Infos und Anmeldung bei Sascha Inderwisch: Sascha.Inderwisch (at) CDU (Punkt) GL

Nach Anmeldung werden an die Teilnehmer weitere Informationen und der genaue Treffpunkt (in Bergisch Gladbach) gemailt.

Seite 1 von 3123