Senioren-Union diskutierte mit Matthias Kopp

Am 15. April 2015 hatte die Senioren-Union Bergisch Gladbach den Sprecher der Deutschen Bischofskonferenz, Matthias Kopp, zu Gast.

Er sprach über das Thema von Papst Franziskus „An die Ränder der Gesellschaft gehen und die Lage der Kirche in Deutschland“ und von den Entwicklungen in Rom.

Er berichtete weiter über die Planungen für die zweite Konferenz der Weihbischofssynode im Herbst 2015 und die vom Papst einberufene Eröffnung eines Heiligen Jahres vom 8. November 2015 bis zum 20. November 2016, das unter dem Titel „Jubiläum der Barmherzigkeit“ stehen soll.

Er gab wichtige Hinweise zur Personalpolitik im Generalvikariat in Köln. Die Zuhörer erfuhren Neues aus dem deutschen Episkopat. Der Vortrag war hochinteressant und es ergab sich anschließend eine lebhafte Diskussion.

von W. Laufenberg

Print Friendly, PDF & Email