Mittwochstreff zum FNP mit Lennart Höring

Der Rat entscheidet am 19. November 2018 in einer Sondersitzung über den neuen Flächennutzungsplan der Stadt Bergisch Gladbach.

  • Wird damit eine gute Entscheidung für diese Stadt getroffen?
  • Sind alle Belange der Bürgerinnen und Bürger in den Fachausschüssen ausreichend gewürdigt worden?
  • Garantiert diese Beschlussfassung eine positive Entwicklung unserer Stadt in den nächsten 20 Jahren?
  • Was konkret passiert nach der Ratsentscheidung?

Der Vorsitzende des Stadtentwicklungs- und Planungsausschusses und stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU, Herr Lennart Höring, berichtet unmittelbar nach der Sondersitzung und diskutiert mit uns.

Dieser Termin ist eine wichtige Begegnung für uns Menschen in Bergisch Gladbach und bietet die Möglichkeit, Anliegen, Fragen und Erwartungen vorzutragen.

Herzlich Einladung an alle Bergisch Gladbacher zum Mittwochstreff der Senioren-Union Bergisch Gladbach

am 21. November 2018, 15.00 Uhr, im Restaurant-Hotel-Café

Gronauer Tannenhof, Robert-Schuman-Straße 2

Gedeck: Kaffee und Kuchen 5.30 Euro

Wir sind gespannt auf die Ausführungen dieses kompetenten Politikers und erwarten eine lebhafte Diskussion.

Herzliche Einladung

Manfred Klein
Vorsitzender SEN GL

Fragen und Antworten zum neuen Flächennutzungsplan (FNP) 2035 für Bergisch Gladbach

Der FNP-Prozess ist nun auf der Zielgeraden. Nach intensiven Diskussionen, Auswertungen und Bewertungen von 4.435 Stellungnahmen aus der Bürgerschaft zum Vorentwurf in der ersten Öffentlichkeitsbeteiligungsrunde und weiteren 2.360 Eingaben zum finalen FNP-Entwurf in der zweiten Runde sowie zahlreichen Gesprächen mit Bürgerinnen, Bürgern und Bürgerinitiativen liegt nun der neue FNP zur Beschlussfassung vor, über den der Rat der Stadt am 19. November entscheidet. Die nachfolgenden Fragen und Antworten verdeutlichen, warum die kooperierenden Fraktionen von CDU und SPD diesem Werk zustimmen. Sie sollen auch Fehlannahmen begegnen und korrigieren.

Read More

Pressekonferenz zum FNP

Einladung an die Vertreter/innen der Medien zur Pressekonferenz der kooperierenden Stadtratsfraktionen von CDU und SPD zur Entscheidung über den neuen Flächennutzungsplan.

Die beiden Fraktionsvorsitzenden Dr. Michael Metten (CDU-Fraktion) und Klaus W. Waldschmidt (SPD-Fraktion) werden die Haltungen ihrer Fraktionen zum Flächennutzungsplanentwurf erläutern und Fragen der Medien beantworten.

 

CDU-OV Schildgen debattiert über Stadtpolitik, FNP und CDU-Bundesvorsitz

Die Jahreshauptversammlung der CDU Schildgen/Katterbach fand am 08. November 2018 statt. Der Vorsitzende des Ortsverbandes Harald Henkel berichte über die Aktivitäten der CDU Schildgen/Katterbach in den beiden letzten Jahren, insbesondere über die intensiven und konstruktiven Gesprächen mit den örtlichen Bürgerinitiativen zum Entwurf des Flächennutzungsplans (FNP).

Read More

Metten zu den FNP-Änderungsanträgen: Wichtiges Etappenziel erreicht

Erklärung des Vorsitzenden der CDU-Fraktion zur Pressekonferenz am 22. September 2017 zu den „Änderungsanträgen von CDU und SPD zum Flächennutzungsplan“

Als ein „wichtiges Etappenziel“ wertet Dr. Michael Metten die von der CDU- und SPD-Stadtratsfraktion gemeinsam eingebrachten Änderungsanträge im gegenwärtigen Verfahren hin zu einem neuen Flächennutzungsplan (FNP) für Bergisch Gladbach.

Read More